Frau in Lederhosn – Go oder No-Go?

lederhosn-frau1Hi Männer,

ich war am Wochenende auf dem Starkbierfest und hab einige Frauen mit Lederhosn gesehen. Ich fand den Style bei Frauen ziemlich sexy und überlege mir jetzt selber, ob ich mein langweiliges Dirndl nicht durch eine fesche, kurze Lederhosn austauschen soll. Was meint ihr? Findet ihr Frauen in Lederhosn sexy? Oder findet ihr, dass das als Trachtenmode bei Frauen gar nicht geht???

Lg, Saha

11 Antworten zu “Frau in Lederhosn – Go oder No-Go?

  1. frank

    ich mag das ganz gerne, wenn die frauen ein wenig variieren und auch mal ne sexy lederhosn anziehen. auf dem oktoberfest sieht man das gelegentlich und es ist teilweise wirklich ein genuss…

    Antworten
  2. Spiesser

    Nee, das sieht echt nicht doll aus. Bleib lieber bei deinem Dirndl, ich mag das sehr. Die Lederhose ziehe ich lieber an.

    Antworten
  3. aikum

    Ich schließe mich Spiesser an: Ein Dirndl steht euch um einiges besser. Lasst das mit der Lederhose, die is nix für euch.

    Antworten
  4. pinocchio

    Ich bin auch der Meinung, dass Frauen keien Lederhosen tragen sollten, für was gibt´s denn Dirndl? Dirndl sind ein sehr schönes feminines Kleidungsstück, warum sollte man das als Frau nicht tragen? Lederhosen mit dem Eingriff vorne und so sehen doch bei Frauen blöd aus.

    Antworten
  5. rokko

    Dem pflichte ich bei. Kauft Euch ein Dirndl, aber kaufts Euch nicht zu kurz, bis über die Beine sollts schon gehen…sonsts wirkts nämlich wie eine kurze Lederhosn: billig!

    Antworten
  6. Anonymous

    Lederhose für Mädels ist dann ok, wenn sie wie ein zweite Haut anliegt und sehr kurz ist. Das ist u.U. (also bei der entsprechenden Figur) sehr sexy. Auch für kleine Frauen gut geeignet, da dadurch die Beine länger wirken. Aber gerade da müssen die Oberschenkel eine gute Form haben (schlank sein). Auf keinen Fall darf die Hose so halblang sein mit umgeschlagenen Rand. Das sieht total unsexy aus.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *