1. April-Scherze im Radio und TV – nervig oder lustig?

jokeHallo Jungs,

seid ihr am 1. April auch immer so genervt von den „lustigen“ Witzen in den Medien? Ich habe noch keinen getroffen, der die lustig fand oder drauf reingefallen ist. Ich lasse mich aber gerne vom Gegenteil überzeugen…;-) Martina

4 Antworten zu “1. April-Scherze im Radio und TV – nervig oder lustig?

  1. spiki

    Der April ist zwar schon vorbei, aber ich muss trotzdem kurz mein statement abgeben. Ich finde es schrecklich, wie die Medien am 1. April versuchen lustig zu sein…Ich bitte darum, dass nächstes Jahre nicht zu machen… :)

    Antworten
  2. masin

    Um mal eine Gegenmeinung zu liefern: Ich finde den Brauch, seine Mitmenschen mit einem Scherz in den April zu schicken, durchaus charmant. Ich habe dieses Jahr auch einige Perlen in Web gefunden:

    “Merkel schwanger” (Schreck, laß nach!)
    Mehdorn wird Bundesdatenschutzbeauftragter” (wie war das mit dem Bock und dem Gärtner?)
    “”Neues Youtube-Layout” (Erklärung)
    nicht so gut, aber dennoch ein Schmunzeln wert: “Abwrackprämie für Zahnersatz”
    dafür aber ganz großartig: “Surfen in 3D mit Google Chrome” (ja, genau! Brillen selber ausdrucken!)
    und mein Liebling “Opera Face Gestures” (Video angucken!)

    Ich mach das in meinem Umfeld auch sehr gerne, natürlich finden das nicht alle toll — wer mag schon gerne vorgeführt werden? Aber im großen und ganzen überwiegt die positive Resonanz.

    LG
    Masin

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *