Wie findet Ihr Cellulite oder Orangenhaut?

celluliteHallo Jungs,
ich wollte mal fragen, wie Ihr denn Orangenhaut findet. Ist Cellulite an den Oberschenkeln oder am Hintern sehr schlimm, oder würdet Ihr sagen, dass das ein kleiner Schönheitsfehler ist, den Ihr akzeptieren könntet?
Bei mir sieht man die Orangenhaut eigentlich nur, wenn man die Haut zusammendrückt, aber bei einer Freundin von mir ist das wirklich schlimm und man sieht die Zellulite sogar, wenn sie läuft oder einfach nur da sitzt.
Würde mich freuen, wenn Ihr mal Eure ehrlich Meinung dazu schreibt, weil meistens bekommt man vom eigenen Freund ja sowieso nur zu hören, dass das gar nicht so schlimm ist und so…
lg,
M.

22 Antworten zu “Wie findet Ihr Cellulite oder Orangenhaut?

  1. arni

    So leid es mir tut, aber ich finde Cellulits wirklich nicht schön anzusehen und bin der Meinung, dass sich da mit Sport und bewusster Ernährung schon einiges tun lässt.

    Antworten
  2. Razorlight

    Sry Mädels, aber ich bin da leider ähnlicher Meinung. Orangenhaut hat einen ähnlich schlimmen Ruf wie z.B. Pickel und man verbindets gedanklich mit etwas unästhetischem…

    Antworten
  3. pete

    Man verbindet es gedanklich nicht mit etwas unästhetischem, es ist nicht ästhetisch. Kommt natürlich auf die Ausmaße der Cellulite an – ich sage sicher nichts gegen ein wenig Orangenhaut, das ist ja nicht vermeidbar, aber wenn´s wirklich überall am Oberschenkel nur noch beult, ist es wirklich nicht toll anzusehen.

    Antworten
  4. pipo

    So tragisch find ich das eigentlich nicht! Selbst die hübschesten frauen haben meist ein bißchen davon. Außerdem ist der ranzen den wir jungs meist mit uns schleppen auch nicht viel schöner. Also, ich denke uns allen würde ein wenig mehr sport gut tun!

    Antworten
  5. baka

    @rokko: Wenn schon kleine Anzeichen von Cellulite reichen, dann wird Dein Leben wohl ziemlich einsam werden. Jede Frau hat Cellulite, bei den einen sieht man es mehr, bei den einen weniger. Damit müssen wir uns genauso abfinden, wie die Frauen mit einem rückschreitenden Haaransatz bei uns Männern und fortschreitender Fettansammlung in der Bauchgegend.

    Antworten
  6. spiki

    Also bei kleinen Ansätzen hätte ich damit keinerlei Probleme. Wie baka schon angesprochen hat, haben wir Männer auch unsere kleineren bis größeren Alterserscheinungen, die unsere Frauen auch ausblenden müssen.

    Antworten
  7. pinocchio

    Wunschvorstellung: keine Cellulite
    Realität: manche haben´s mehr, manche weniger, aber alle haben Cellulite
    :arrow: ist vielleicht so etwas, wie ein kleiner Bierbauch beim Mann oder Geheimratsecken, darüber muß man einfach hinwegsehen

    Antworten
  8. anonyma

    :mrgreen:

    Verzeiht mir mal den Zynismus:
    Soweit ich weiß, gibt es ein paar Frauen ohne Cellulite! Bodybuilderinnen mit deutlicher Muskulatur und ohne ein Gramm Fett, schwer anorexiekranke und digital nachgebesserte Magazinfrauen…aber das sind die Einzigen.

    Auch Sport bringt da nichtsnichtsnichts…. bestenfalls, dass man die Cellulite dank der unter dem Fettgewebe liegenden Muskulatur nachher viel deutlicher sieht. Und spätestens seit ich einmal Wrestling gesehen habe, weiß ich dass es auch Männer gibt, die Cellulite haben. Das wird nur meißt vom Haar auf dem Hintern effektiv überdeckt. Und daran durfen wir Frauen uns auch gewöhnen und hat uns bisher auch noch nicht abgeschreckt. Würden wir erst einmal anfangen, jedes einzelne Körperteil des Mannes auf diese Art und Weise zu bewerten wie ihr es tut, dann gäbe es bald keine Menschen mehr. :twisted:

    Antworten
  9. Anonymous

    jede frau hat cellulite, sogar models!
    das ist einfach so von natur aus.
    also schraubt eure ansprüche mal nicht zu hoch!
    (übermäßig viel find ich als frau jedoch auch nicht schön)

    Antworten
  10. Anonymous

    ich bin 19 jahre alt…bin recht hübsch..wie ich schon mitgekriegt habe…arbeite nebenbei als model..habe ein sehr durchtrainieren körper..bin veganerin..ernähre mich sehr sehr bewusst..keine konservierungsstoffe..keine emulgatoren..kein fleisch..keine fritierte sachen..kein zucker…alles frisch..mein ernährungsbestandteil besteht aus frisches obst und gemüße..hünselfrüchte..nüsse..und vollkornprodukte…mache regelmäig sport….und trotzdem habe ich cellulite..da ich auch ein po habe..eine recht schöne form..trotzdem habe ich cellulite..und bis jetzt hats keiner gestört..doch es macht mich traurig das männer so hohe ansprüche haben…ich achte zwar sehr auf mich..trotzdem bin ich nicht überheblich..und mir ist es egal was für ein körper mein partner hat..sondern der charakter ist bestimmend…hehehe ich muss lachen…denn die meisten frauen machen sich ständig vorwürfe warum sie so aussehen wie sie aussehen…obwohl sie was dagegen untenehmen…sie wollen immer perfekt sein.., und genau die frauen die sich selbt zerstören achten aber nicht auf das ausehen ihre männer..ich meine das juckt sie nicht mal..weil wir frauen nicht so öberflächlich sind wie männer..das ist nun mal fakt…wenn wir anfangen würden euch zu kritisieren..würden 90% alle männer am boden zerstört..wenn sie die wahrheit über den orgasmus erfahren würden..ich meine nur 10% der frauen täschen ihn nicht vor..alle anderen tun es..damit wir euch nicht verletzten..wir wollen das ihr euch wohl in eure haut füllt und eurer männerstolz nicht verliert..und als dank kriegen wir solche vorwürfe und angewiderte gesichter? danke..aber viel spaß bei der perfekten frau..die frau ohne ein gramm cellulite..
    ich meine wir frauen haben schon akzeptiert das männer nicht perfekt sind..akzeptiert es auch mal:) das wir auch nicht perfekt sind….
    danke:) wollte niemanden direkt angreifen..doch ich äußere nur meine meinnung

    Antworten
  11. Anonymous

    hehe ich sehe jetzt das ich sehr viele rechtschreibfehler gemacht habe..tut mir leid..war nicht konzentriert genug hahahahahahahahaha…

    Antworten
  12. Anonymous

    das ist einfach lächerlich!!!!!
    gäbe es etwas gegen cellulite, wäre der erfinder reicher als bill gates.
    ich habe da schon fast ein kleinwagen an kohle für wickel und drinagen ausgegeben.
    ich laufe jeden tag viele kilometer. ich mache sport. ich bin super schlank. ich bin 1,68 und wiege 53kg ich esse wenig kohlenhydrate und cremes kann man vergessen.
    Man kann nichts dafür!!!!!!genauso wenig wie ihr mit euren geheimratsecken.
    gewöhnt euch dran und spart euch sprüche wie: da kann man was machen. da könnte ich ausrasten.
    was meint ihr, wie schwer es für uns ist, dazu zu stehen………wieviele mädchen in der h und m umkeide am liebsten weinen würden!!!!!!!

    Antworten
  13. ich halt

    haha also ich bin 1.78 m und wiege 59 kg. ach ja weiblich bin ich auch noch^^
    also das problem mit der orangenhaut is schon so ne sache.. manche haben sie mehr, manche weniger. ich denke mal es ist eine sache der veranlagung und des alters. ich bin 21 jahre alt und kann stolz sagen, dass da kaum was ist. KAUM.. aber es ist da. man sieht es zwar nur beim laufen und in der sonne aber sonst ist es okay.
    wenn ich mich im schwimmbad oder am strand umsehe und ich z.b mütter sehe mit zwei Kindern, die zwei schwangerschaften hinter sich haben und etwas cellulite haben, ist es okay. aber wenn ich z.b 14 jährige mädchen sehe mit hotdogs in der hand und einen (auf deutsch) richitg fetten hagelschaden haben, und dann rumheulen dass das so unfair wäre, kann ich es nicht nachvollziehen. man kann es vermindern, aber kaum ganz beseitigen. es geht einfach nicht. meine freundin ist ein totaler fitnessfreak. sie macht täglich sport und ist so fit, dass sie die meisten eine dicke scheibe von ihr abschneiden könnten. und selbst sie hat leichte orangenhaut. kaum sichtbar, aber sie ist da. es ist nunmal so. es gibt aber mittel und wege, womit es nicht so auffällt. z.b kann man als frau (wenn es sehr schlimm ist) badehosen tragen. das ist mittlerweile ja scheinbar normal geworden. dann ist es (meiner meinung nach) wichtig zu akzeptieren dass man keine kleidergröße S mehr hat sondern vllt M oder L. zu klein getragene oder abschnürende badehoden oder hotpants verschlimmern den eindruck viel mehr als dass sie ihn verbessern. und an all die mädchen oder frauen die etwas für ihr figur tun und trotzdem oragnenhaut haben: lasst euch nichts einreden von irgendwelchen Männern, oder idealen die die medien verkörpern. wenn die männer heutzutage einfach nicht mehr wissen wie ne echte frau auszusehen hat, sollen die doch ne schaufensterpuppe vögeln. die entspricht den “frauen” im fernsehn wohl am meisten. Selbst in den Hollywood-filmen ist alles nur retuschiert und weichgezeichnet.
    orangenhaut ist okay. in einem gewissen maße. Und wenn die Rubensfrauen unter uns ihre orangenhaut nicht haben wollen, zieht nur lange hosen an und habt im dunkeln sex.. :twisted:
    nein im ernst, entweder ihr akzeptiert euch und die männer tun es auch, oder ihr treibt sport und findet euch mit dem bisschen was da an orangenhaut übrig ist ab, oder ihr lasst euch die beine amputieren ._.

    Antworten
  14. Anna.

    Also ich persönlich finde es nicht schlimm ! Es sieht zwar nicht schön aus , aber was soll man machen ? Es gibt so viele die sich gut ernähren & viel Sport treiben , & sie haben trotzdem Orangenhaut ! Haha die Männer sind ja echt witzig , manche bekommen es einfach nicht weg , naund. & auserdem ist sowas voll normal. Wer hat den schon ober mega straffe beine ? Mh , das im Fernseh oder in Zeitschriften wurde auch alles nur retuschiert ! Naja was soll’s seit einfach zufrieden mit eurem Körper ! ;)

    Antworten
  15. Annonym

    Frauen der Welt,
    fühlt euch einfach wohl in eurer Haut
    und genießt euer Leben es gibt wichtigeres als Cellulite
    :wink:

    ps: heißt aber nicht das gesunde Ernährung und Sport nicht wichtig sind!!!

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *