Erotische Fotos als Geschenk für meinen Freund?

Erotik FotoshootingHallo Jungs,
Mein Freund und ich haben in einem Monat unseren 4. Jahrestag und ich bin auf der Suche nach einer tollen Geschenkidee und habe mir nun überlegt, ob ich ihm nicht erotische Fotos von mir schenken soll.
Ich halte das eigentlich für eine ausgefallene Geschenkidee und er könnte die Fotos in 20 Jahren auch noch ansehen ;-)
Ich würde natürlich darauf achten, dass es geschmacksvolle aber trotzdem sexy Fotos werden, die Stil haben. Billig ist der ganze Spaß nicht, aber das wäre es mir wert.  Da ich mir aber nicht komplett sicher bin, ob Ihr Euch über so ein Geschenk freuen würdet, mal meine Frage an Euch, ob Ihr erotische, stilvolle Fotos von Eurer Freundin für eine gute Geschenkidee halten würdet. Würdet Ihr Euch über so etwas freuen?
Liebe Grüße,
Babs
mehr Infos

13 Antworten zu “Erotische Fotos als Geschenk für meinen Freund?

  1. masin

    @Kumpel: Kann ich nachempfinden. Nicht weil meine Partnerin häßlich wäre (ist sie nicht), sondern einfach weil ich solche Geschenke als unglaublich egomanisch betrachte. In die gleiche Kategorie fallen Photocollagen der schenkenden Person oder gepfuschte (Kunst-)Handwerksarbeiten.

    Warum? Einfach weil meine Erinnerung an die Person bedeutend ausgeprägter ist als irgendwelche Photos. Wenn man mich glücklich machen möchte mit Photos, dann mit Photos von mir — jeder kennt das, daß man sich selbst auf Photos nie wirklich schön findet. Es wäre mal ein großartiges Geschenk für den zu Beschenkenden, ihm ein Photo-Shooting zu schenken, vielleicht sogar ein erotisches. Um demjenigen damit zu zeigen, daß auch er gut und toll aussehen kann.

    Manchmal frage ich mich wirklich, was in den Köpfen der Leute vor sich geht, die Photos von sich verschenken zu wollen (ich sollte erwähnen, daß ich mit meiner extremen Position vermutlich recht alleine dastehe — aber immerhin kann ich sie begründen).

    Ein Geschenk sollte die beschenkte Person glücklich machen. Machen die Bilder einer schönen Person (die er eh schon kennt) sie glücklicher als schöne Bilder von einem selbst? Man sollte dabei den Umstand nicht vergessen, daß eine Beziehung auch irgendwann mal vorbei sein könnte — will man dann, daß derjenige noch mehr Bilder von einem hat (eventuell sogar erotische)? Ist es im Sinne des Beschenkten, ihm ein Geschenk zu machen, dessen Wert nur bis zum potentiellen Ende der Beziehung anhält?

    Das sind so meine Gedanken bei dem Thema.

    LG
    Masin

    Antworten
  2. baka

    Masin hat mal wieder meine Meinung niedergeschrieben ;-) Fotos von sich zu verschenken und dann auch noch erotische zeugen von unglaublicher Selbstverliebtheit. Zudem sind erotische Fotoshootings doch immer irgendwie billig. Auch wenn man das Wort erotisch hervorhebt, wie es alle so gerne machen…

    Antworten
  3. rokko

    Ich finds ein bisschen primitiv. In diesem Fall würd ich mir überlegen, ob ich mich in der Frau da nicht vergriffen habe…

    Antworten
  4. spiki

    Wäre da auch eher skeptisch. Klar ist es ein wahnsinniger Vertrauensbeweis, wenn man erotische Fotos von seiner Freundin bekommt. Ob es allerdings notwenig ist, ein professionelles Photoshooting extra zu machen, ist die Frage. Da würde ich mir das Geld sparen und ein schönes Wochenende mit ihm verbringen.

    Antworten
  5. Samy

    also wenn ich jetzt sagen würde “JA” dann würdest du denken wir männer sind schwanzgesteuert aber da die idee ja von dir stammt sag ich dir mal die wahrheit also ich würde mich über solche fotos von meiner freundin freuen
    aber sie würde es nicht machen vllt. kannst du sie ja überreden das zu machen dann begehst du diese sünde nicht alleine ;)

    Antworten
  6. neelee

    Ich finde das eine sehr schöne idee :)
    Habe ich auch für mein Freund zu Weihnachten gemacht war der größte wunsch von ihm;)

    Antworten
  7. flekz

    HI ho also du kannst deinen freund ja mal unauffällig drauf ansprechen was er von erotischem akt hält und wenn er sagt das es ihm gefällt, dann mal fragen was er von bildern von dir halten würde :D und generel würd ich sagen das es denn meisten männern (mich eingeschlossen :D )schon gefällt bilderso ein geschenk von der freundin zu bekommen,du könntest ihm ja auch das shooting mit dir zusammen schenken :D

    lg ich

    wer fehler findet darf sie behalten :D

    Antworten
  8. basti

    Also ich blas da ins gleiche Horn wie flekz. Du musst das irgendwie rausfinden ob Dein Freund so was will. Fahr mit Ihm im Sommer an einen kleinen versteckten Waldsee, den sonst keiner kennt und nimm die Digi mit. Vielleicht fragt er Dich ja sogar, ob er ein paar Erotikbilder machen darf. Wenn nicht ist auch gut, dann weißt Du Bescheid. :wink:

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *