Kravatte bei Frauen – geht das?

frau-mit-kravatte1Liebes Team von boystalk.de,

ich arbeite als Versicherungskauffrau in einer großen Versicherung. Manchmal sehe ich Frauen, die sich zum Kostum auch eine Kravatte umbinden. Ich finde das eigentlich ganz lustig und auch sehr schick. Auch Abends in Clubs hab ich schon mal Frauen mit Kravatten gesehen.

Kravatte bei Frauen. Mich würde interessieren, wie so was bei den Männern ankommt. . Eigentlich sind die ja ie eigentlichen Träger der Kravatten und wir kupfern nur ein bisschen ab;-) Würde mich freuen, wenn Ihr meine Frage veröffentlichen würdet.

Viele Grüße, Georgia

10 Antworten zu “Kravatte bei Frauen – geht das?

  1. Maxll

    Sorry Georgia, aber Kravatten solltest Du den Männern vorbehalten. Bei Frauen finde ich sie einfach nur möchtegern. Bitte nicht anlegen. Ihr habt andere Accessoirces…

    Antworten
  2. Pete

    Eine Krawatte bei Frauen ist vielleicht eher etwas für einen Bühnenauftrit von Madonna oder Stripperinnen. Also ein nein von mir zu Krawatten bei Frauen.

    Antworten
  3. Patrick

    Nein, liebe Georgia, eine Krawatte bei Frauen geht leider nicht. Grund dafür ist recht einfach: Es sieht lächerlich aus. Eine andere Begründung hat mein Vorgänger Maxll genannt…

    Antworten
  4. spiki

    Ich finde es auch nicht passend, wenn Frauen Krawatten anziehen. Ein gutes Beispiel dafür, dass eben nicht alles bei Frauen gut aussieht. Zur Faschingszeit allerdings kann man eine Ausnahme machen (wird ja eh abgeschnitten).

    Antworten
  5. Aikum

    Klares Nein. Frau muss den Männern nicht alles nachmachen.
    Wobei Krawatten beim Mann meiner Meinung nach auch nur zum Anzug gut aussehen.

    Antworten
  6. matte2

    na so schlimm finde ich das nicht. scheiße siehts nur aus, wenn das outfit nicht dazu passt. Sonst kann das eine frau doch jederzeit flippiger und interesanter aussehen lassen. bin da anderer meinung als meinen vorrednern.

    Antworten
  7. Spiesser

    Sagen wir mal so: Es gibt viele schlimmere Modesünden. Krawatte bei Frauen kann vielleicht mal ganz witzig sein, aber richtig toll finde ich das nicht. Seid doch froh, daß ihr Frauen euren Blusenkragen offen tragen dürft, während wir Männer in die Krawatte gezwängt sind (zumindest bei geschäftlichen Anlässen).

    Antworten
  8. Black Jack

    Zum Kostüm ist´s wohl eher als Affirmation patriachaler wie hetero-normativer Zustände zu sehen. Also besser nicht.
    Ansonsten würd ich Romeo zustimmen. Da kann mensch schon was draus machen, zumal sich so ein Beamtenstrangulationstextil ja durchaus auch eignet um zB die Haare zusammenzuhalten. Also nur Mut zur Phantasie =).

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *