Sind Frauen-Gummistiefel ein No-Go?

#S-BILD120#Hi,

habt ihr eine Meinung zu Frauen-Gummistiefel? Klar ist, dass die nicht  die Schuhe Nummer 1 sind, um sich ins Nachtleben zu stürzen. Meine Frage ist nur, ob es euch egal ist, wenn echt schlechtes Wetter draußen ist oder ob ihr das für nicht akzeptabel haltet. Mir gefällt der Schuh, den ihr durch Klick auf das Bild hier findet besonders….Gruss Nina

22 Antworten zu “Sind Frauen-Gummistiefel ein No-Go?

  1. Anonymous

    JAAAAAA!!!!! Gummistiefel sind ein NO-GO und zwar eins der Schlimmsten. Sich damit ins Nachtleben zu stürzen wäre ja noch besser, geschweige denn, dass man nirgends reinkommen würde…..

    Antworten
  2. Rally

    Die Gummistiefel polarisieren sehr. Die einen mögen sie, die anderen hassen sie. Das ist wie bei Crocs, Uggs oder Boxerstiefeln. Es soll ja Leute geben, die Stiefel grundsätzlich scheiße finden.
    Ich mag jedenfalls die bunten Gummis. Bei OpenAirs sind die witzig und nützlich und auch in der City können die ruhig mal getragen werden.. Es muß natürlich zu Outfit und Anlaß passen…ein Vorstellungsgespräch damit ist glaub ich nicht der Hit, so wenig wie zum Hosenanzug. Aber eine peppige Jeans, passender Schal, Stiefelstrümpfe die neckisch rausschauen oder ´ne passende Tasche…
    Wie gesagt, ich finde Mädels süß darin und keineswegs abturnend.

    Antworten
  3. baka

    ich finde die Frage an sich etwas komisch um ehrlich zu sein, Gummistiefel kenne ich nur vom Arbeiten oder Fischen her, zu etwas anderem sollte man sie nicht anziehen! Für schlechtes Wetter kann man wohl andere Schuhe auswählen, oder? Ich gehe bei Regen ja auch nicht im Friesennerz aus dem Haus.

    Antworten
  4. ninja

    @Rally: Was sind denn Crocs, Uggs oder Boxerstiefel???! Und warum kennst Du Dich da so aus? Ich finde Gummistiefel auch nicht wirklich heiß, aber auf verregneten OpenAir Festivals haben sie evtl. durchaus eine Berechtigung und vielleicht sehen Mädchen darin auch ab und an ganz knuffig aus ;-)

    Antworten
  5. Rally

    @ Ninja: Du kennst Crocs und Uggs nicht ? Du MUßt ein Mann sein…oder Du meinst es ironisch :-)
    Also Uggs guckst Du hier…really uggly
    http://jeanmelgar.files.wordpress.com/2008/12/celebs-uggs-ugg-boots-266152_301_3292.jpg
    und Crocs hier … naja, besser als Filzlatschen…
    http://www.babble.com/CS/blogs/strollerderby/2008/07/23-End%20of%20Month/crocs%20suck.JPG
    und Boxerstiefel … mußt Du dir an dicken Waden vorstellen – hua%-)
    http://www.restpostenserver.de/fotos/1093444233IMAG0059k.jpg

    Ich bin ein Mann mit Schuhtick – ja das gibt es auch. Ich habe etwa 30 Paar Schuhe, darunter auch FlipFlops und Gummistiefel mit Tarnmuster.
    Meine Feindbilder sind Uggs und Cowboystiefel, da die weder gut aussehen noch irgendwie praktisch sind.
    Und wer die bunten Gummistiefel noch nicht kennt, einfach mal nach Rainboots oder Wellies googeln- so nennt man die in England. Ihr werdet bald auf süße Girls stoßen, hihi.

    Antworten
  6. admin

    Vielen Dank für den Input Rally, wir werden einfach mal in den nächsten Tagen die verschiedenen Schuhe hier zur Diskussion stellen, wenn es Dir recht ist.
    Liebe Grüße,
    boystalk.de admin

    Antworten
  7. Ninja

    @Rally: Danke für die Infos, wie Du richtig erkannt hast, bin ich natürlich keine Frau und kenne mich daher nicht wirklich gut mit kontemporärer Schuhmode aus (im Gegensatz zu Dir ;-) ). Hab mal Deine Links angeschaut und finde es schon irgendwie krass, wieviel verschiedene “Schuhmoden” es gibt…die Wellies finde ich super übrigens! Ich erlaube mir mal die Frage: Wenn Du ein Mann mit Schuhtick bist, kaufst Du dann Frauenschuhe oder Männerschuhe? Ich möchte Dir mit meiner Frage nicht zu nahe treten, interessiert mich nur.

    Antworten
  8. Rally

    Hi Ninja,

    ich beneide zwar die Damenwelt um ihre Schuhvielfalt aber ich kaufe und trage nur Herrenschuhe. Wobei die Grenzen bei Chucks und FlipFlops eher fließend sind. Ich finde die Herrenschuhmode stinklangweilig und trage deshalb auch abgefahrene Schuhe wie eben Chucks, Flipflops oder bunte Turnschuhe – werde natürlich öfter schief angeschaut deshalb, ist mir aber egal.
    Deshalb mag ich die bunten Gummistiefel, denn es bedarf natürlich Mut mit diesen schillen Stiefeln rumzulaufen; nicht jede Frau sieht darin gut aus (gilt aber für alle Stiefel); man hebt sich vom Einheitsbrei ab; man (Frau) beweist Witz. Deshalb sollten auch nicht alle Modejunkies die Dinger anziehen nur weils gerade als Trend verkauft wird, sondern nur die Mädels denen sie wirklich gefallen und die damit auffallen wollen. Allerdings könnten es ruhig ein paar mehr sein.
    Schöne Grüße ! Rally

    Antworten
  9. Hendrik

    Nein, Gummistiefel sind bei Frauen/Mädchen absolut kein No-Go sondern ein absolutes Must-Have.

    Ich finde es super klasse, wenn eine Frau Gummistiefel trägt. Egal ob zum Rock, zur Hose oder zur Shorts, Gummistiefel sehen immer super süß, niedlich, sehr schön und sexy aus. Sie sind völlig alltagstauglich und Frau kann in ihnen auch überall hingehen.

    Seit einigen Jahren gibt es für Frau ein riesiges Angebot an super schönen Gummistiefeln. Es gibt sie in den unterschiedlichsten Farben und Mustern, mal mit Absatz mal ohne und Frau kann sich so ganz individuell kleiden. Mit Gummistiefeln macht eine Frau nie etwas falsch und es muss auch nicht unbedingt schlechtes Wetter sein, um sie zu tragen. Auch bei Sonnenschein kann Frau sehr gern mal in ihre Gummistiefel schlüpfen, denn unpassend sind sie nie.

    Also Daumen hoch, Gummistiefel sind super klasse bei Frauen.

    Antworten
  10. Dante

    Gummistiefel- aber ja, aber ja, aber ja

    zu jeder passenden Gelegenheit sollte Frau und auch Mann Gummistiefel tragen. Sie sind ein modischer Hipp und praktikabel in vieler Hinsicht.

    Also rein in die Stiefel……….

    Antworten
  11. aikum

    Bei schlechtem Wetter halte ich Gummistiefel für absolut tragbar, aber fürs Nachtleben?

    @Dante: Welche Gummistiefel sollte “Mann” denn deiner Meinung nach tragen?

    Antworten
  12. Hendrik

    Insbesondere bei Frauen/Mädchen finde ich Gummistiefel auch bei gutem Wetter sowie im Nachtleben absolut passend und toll.

    Antworten
  13. Dante

    Hallo aikum,

    nun da gibt es allerlei Auswahl. Wenn ich von mir ausgehe, dann ist es so:

    Gummireitstiefel trage ich, mit Pferden habe ich nichts im Sinn, zu fast allen Gelegenheiten. Unter den Hosen zum Einkaufen, auch mal zum Arztbesuch und über den Hosen z.B. zum Autowaschen.

    Alle anderen meiner Stiefel, unterschiedlicher Hersteller vorwiegend aus Mitteleuropa, in eleganter Form und in dunklen Farben, trage ich ebenso wie die Reitstiefel nur eben meist über den Hosen.

    Ich besitze eine kleine Sammlung von Gummistiefeln und habe die Erfahrung gemacht, dass es viele Leute ( Männlein wie Weiblein ) bei einer ersten Begegnung mit der Sammlung toll fanden. Glaubt es oder nicht, bei Feiern mit meinem Freundeskreis sind es vorwiegend die Mädel`s welche zuerst bei der Sammlung sind und meine, wie auch die Stiefel meiner Frau, begutachten und probieren. Alles unter den Motto “…. hast wohl keine Neuen?” Daraus geleitet trugen immer mehr Freunde von mir Gummistiefel auf der Straße. Fast alle zwar nur unter der Hose aber egal. Gut, zu meinen Freunden gehören bloß 10 Leute, aber immerhin :P

    Und nun Mal was zu der allgemeinen Frage ” Nachtleben ins Gummistiefeln”.
    Warum nicht, einfach machen.

    Gruß Dante

    Antworten
  14. Lissi

    Also ich finds nicht schlimm. Gummistiefel ist ja nicht gleich Gummistiefel. Früher waren eben es die faden Stiefel der Bauern udn Arbeiter. Heute sind es Moderenner. Wie mit TUrnschuhen die gehören in dei Turnhalle zum Klassensport ..oder ? oder Flip Flops an den Strand und ein kräftiger Schuh der einem Wanderschuh gleichmkommt hat auch die Form und das Mterial von einem einfachen Sicherheitsschuh der Bauindsustrie. Also die Vergleiche mal ausser acht gelassen, ich finde Gummistifel bei Frauen den absoluten Renner und habe selber 5 Paar. Achso Schweissfüsse, das sind einfach nur Dummschwätzer, denn TUrnschuhe sind da wesentlich schlimmer.
    Zur Frage ja mein Freund trögt auch viele Stiefel aber halb Leder halb GUmmi, na so richitg Gummis sinds ja nicht mal sind Gummireitstiefel welche LEder sehr öhnlich sehen. Aber ich finde so schicke Hunteres würden ihm auch gut stehen. Muss immer passen klar aber warum nicht. Er stellt sich mal vor mich in Turnschuhen und eine Kurzen Hose, was bei Mönner ja ehere ein Mix schwischen einer zu kurz geratenen Hose einem Schottenrock und einer Knieundhose ist. Was alles in allem normal aussah, eben so wie alle rumstolpern. Dann 2 Min später in einer engen Stretchjeans mit GUmmireitstiefl und einm pepigen Poloshirt. Es war Sommer und warm aber ich war dennoch hin und weg wie schlampig dies Kurze Gedöns aussah und wie peppig das mit den Stiefeln war . War einfach super toll. Seither hat er den Mut auch diese seehrr seeehr oft öffentlich zu tragen. Girls versuchts mal IHr werdet sehen euere Jungs werden Stiefel, auch peppige Gummistiefel lieben .

    Antworten
  15. Stiefelknecht

    Warum nicht mal Gummistiefel? Aber Du wirst doch nicht ernsthaft 100€ für so´n Paar ausgeben wollen. Würde es mal im Berufsmodenhandel oder ganz simpel im Baumarkt probieren.
    Könnte mir allerdings auch vorstellen, dass die Teile jetzt zum Sommer hin ein eher unvorteilhaftes Fußklima bieten…

    Antworten
  16. Anonymous

    Gummistiefel finde ich durchaus ok, warum denn nicht? Ich finde das sieht sexy aus bei Frauen. Meine Freundin steht da leider nicht so drauf…

    Antworten
  17. gumidirk

    warum gummistiefel nur bei schlechtem wetter tragen?
    frauen können ungeheher frieren wenn wenn es aber nur schick sein soll.
    bitte liebe damen schmeißt euch in die gummistiefel, egel welches wetter es ist!
    leider sieht man sie nicht auf der ländliches gegend, alle haben angst vor diesem “no go” !! das ist aber nicht so! über die hälfte der leute schaut euch an und bewundert euch . sie wollen es nur nicht wahr haben.
    ich warte nur darauf,daß es mal irgendwo eine gummistiefelparty gibt…. aber bitte nicht nur in der stadt!!!

    Antworten
  18. Betretorn

    Ich finde Gummistiefel an Frauenbeinen super schön!
    Ganz gleich ob es die derben Arbeits-GS sind oder die modisch bunten GS – ich mag sie. Also meine Damen nur Mut: tragt Gummistiefel so oft wie´s euch gefällt und geniert euch nicht!
    Blödsinn mit dem “no go”!!! Kate Moss und andere Glamour-Girls zeigen´s fast zu allen Anlässen – gut so!

    Antworten
  19. Blue

    Irgendwie beneide ich Frauen, wenn sie bei dem scheiß Regen/Schneewetter Schuhe tragen können bei denen sie keine nassen Füße kriegen und trotzdem modisch sind. Ich hab seit 4 Tagen jeden Tag nasse Füße trotz Winterschuhen und echt Leder – das nervt langsam!
    Bei Gummistiefel sollte Frau natürlich nicht die billigsten kaufen – wie bei jedem anderen sehen die dann scheiße aus! Und sind sicher dann auch unbequem.

    Antworten
  20. Hermann

    Gummistiefel sind absolut genial bei Mädels. Sie sehen sehr sexy darin aus.
    Eine Freundin von mir besitzt 10 Paare und fragt mich jedesmal wenn wir
    uns treffen, welche sie anziehen soll. Ich habe dann die Qual der Wahl
    zwischen ReitGS, hohen mit und ohne Absatz oder schönen Stiefeletten.
    Ihre neuesten sind silbern und sehen super aus.

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *