Wie wirkt der Schoßhund bei Frauen auf Männer?

schoshundDie Instyle titelt: “Ein XS-Hündchen ist jetzt das begehrteste Accessoire seit Erfindung der Birkin Bag”. Ich finde das abscheulich. @Jungs: Nehmt den Mädls mal die Illusion, man müsse sich ein süßes kleines Lebewesen anschaffen um damit die eigenen Defizite wett zu machen! Danke, Tony!

7 Antworten zu “Wie wirkt der Schoßhund bei Frauen auf Männer?

  1. Patrick

    Ich muss Dir leider wiedersprechen, liebe Tony. Ich finds super, wenn Frauen sich ein Hündchen zulegen. Hat irgendwie was von einer Zicke, wenn man so was Gassi führt und darauf steh ich nun mal…sorry!

    Antworten
  2. Hagen

    So wie Paris Hilton eine Hundratte überall mitzuschleppen, finde ich furchtbar. Endweder einen „normalen“ Hund kaufen oder bitte einen Hamster zulegen. Sonst erkennt man den Unterschied nicht mehr.

    Antworten
  3. Magg*

    Diese kleinen Hunde sind doch das Ergebnis einer Überzüchtung!!!!!! Kenn mich da nicht so aus, aber die Evolution hätte sicherlich solche Viecher nicht weiterentwickelt. Kann mit Hunden generell nichts anfangen….

    Antworten
  4. aikum

    Frauen mit Hunden finde ich durchaus interessant, wobei ich damit allerdings KEINE Schoßhündchen, sondern richtige Hunde meine.

    Antworten
  5. Dr_Antibrain

    Ey ich hab für solche Taschenhunde überhaupt nichts übrig. Ich glaube das einzig praktische an denen ist das die in China in einem Stück in den Topf passen. :mrgreen:

    Antworten

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *