Schlagwort-Archiv: Beziehung

Schon mal bereut Schluss gemacht zu haben?

Mein Ex-Freund hat vor acht Wochen mit mir per SMS über einen Freund mit mitteilen lassen, dass er mich nicht mehr so doll liebt…. Wir waren gut 8 Monate h e i m l i c h ein paar, weil seine Freunde Mädchen noch doof finden und blöde Kommentare in der Schule abließen. In der Gruppe war er auch immer cool und ärgerte mich…. Aber heimlich immer geguckt und wurde rot wenn ich zurücklächelte. Dann machte ich den Anfang rief an und wir trafen uns heimlich. …Im Sommer gestand er mir seine Liebe und malte sogar ein Herz mit For Ever in den Sand am Strand. Wir kuschelten heimlich, geküsst aber noch nicht. Er kann so romantisch und einfühlsam sein, hinter der großen Klappe, wenn wir alleine waren. Total süß. Nach dem Sommer kam er in eine andere Schule, neue Freunde etc. Wir trafen uns immer noch, aber es wurde schwieriger, seine Eltern blockten viel ab. Gaben sogar mal Stubenarrest, obwohl wir verabredet waren. Seine Freunde wussten immer noch nichts von mir… Zwei von den Kumpels gehen noch immer in meine Klasse. Darum wollte auch ich nicht, dass es jemand erfährt. Dann der große Knall: Im Dezember auf dem Geburtstag seines besten Kumpels entdeckte ein anderer Freund beim Musik-überspielen irgendwie mein Foto auf seinem Handy. Der Kumpel fragte,wer ich sei und er gab zu, dass ich seine Freundin sei, er mich jedoch nicht mehr so doll lieb häte.. Dann kam die besagte SMS vom Kumpel, wo drin steht er (mein Ex) hätte ich eben nicht mehr so doll lieb…. Abends klingelte dann bei uns das Telefon und er weinte und erzählte meiner Mutter, dass er das alles so nicht gewollt hätte, dass er mich immer noch mag. Was meint er mit alles so nicht wollte….? Schluss machen? Zu cool vor den Freunden um zuzugeben, eine Freundin zu haben? Aber seine Eltern meinten auch, das das so alles besser sei und er sowieso zu wenig Zeit für mich hätte wegen der neuen Schule. Dazu kommt nun noch, dass einer der Jungen von der neuen Schule, der mein Bild entdeckte, mich voll süß findet und mich kennenlernen wollte; ständig simst seitdem. Weil ich einfach nur neugierig war, traf ich mich eimal mit dem Jungen und an dem Tag rief mein Ex-Freund zweimal an und fragte, ob ich da bin und was wir machen… Komisch, warum? Ich simste ihm den nächsten Tag, dass ich ihn noch lieb habe und ob es ihm genauso geht, aber darauf bekam ich keine Antwort. Weihnachten simte er mir und wünschte mir eben das üblich… Und fügte eine Happy-Emotion-Hüpfer der Sms bei. Ist er happy, weil ich ihn noch lieb habe, oder warum. Wenn ja, warum kann er es mir nicht sagen. Wenn nein, warum simst er denn? Ich hab ihn jetzt acht Wochen nicht mehr gesehen, er fehlt mir so doll. Woran erkennt man, ob er es vielleicht bereut hat? Das direkt zu Fragen hat keinen Sinn, ich traue mich das nicht so direkt und er würde bestimmt wieder auf so eine Sms nicht antworten. Angeblich soll er schlecht über mich reden, erzählt dieser neue Freund von ihm mir. Als ich ihm das am Telefon sagte und meinte er sei fies, simste er mir dreimal ich solle dem andren nicht glauben, er erzähle keinen Mist über mich und ich müsse ihm glauben…. Wenn ich dann frage, warum sollte ich dir glauben und direkter werde, bekomme ich dann keine Antwort mehr.

Wieso ignoriert er mich so pötzlich?

Hallo :) ,
ich habe vor ca 3 wochen einen jungen kennengelernt , wir haben uns auf anhieb gut verstanden.Nächstes wochenende haben wir uns wiedergesehen und uns geküsst & händchen gehalten & gekuschelt.
Ich wusste nicht genau ob wir zusammen waren denn in schülervz hatte er nur den beziehungsstatus: verliebt.Am nächsten tag war ich auf einer party wo ich soviel getrunken hatte das ich ausversehen mit einem anderen rummachte.
Ich habs ihm nicht erzählt.Nächstes wochenende wollten wir uns wieder treffen. Den tag davor hab ich ganz normal mit ihm in msn geschrieben und er schrieb zur verabschiedung immer : ild ♥ . Er wollte am freitag mit meiner schwester und seinen freunden ins logo kommen, da wo sich jugendliche treffen. Ich war mit ner freundin da und hab auf sie gewartet. Auf einmal ruft mich meine schwester an und sagt dass er net kommt weil er nicht darf und weil er sowieso keinen bock hätte irgendwas zu machen.
Fünf minuten später seh ich ihn mit nem andern freund im logo. Er nickt mir nur kurz zu , begrüßt mich nichmal und ignoriert mich den ganzen abend lang. Als ich seine freunde gefragt haben was mit ihm los ist, wieso er mich ignoriert wussten sie es auch nicht und sie fanden es auch ziemlich arm von ihm!In svz änderte er nach dem abend sein beziehungsstus auf keine angabe. Wir wollten uns am samstag eigentlich zu zweit treffen aber ich schrieb ihm ne nachricht , dass er nicht kommen bräuchte wenn er so scheiße zu mir ist.
Er kam nicht. Ich schrieb ihm in Schülervz eine nachricht was los sei und wieso er mich ignoriert aber er schrieb nicht zurück obwohl er on war.Ich habe den verdacht dass er das mit dem rummachen auf der party erfahren hat und mich deshalb für eine schlampe hält. Als ich mit seinen freunden über ihn geredet hab wussten sie auch immer noch net was los ist. Da sie mir versprachen nichts zu sagen, erzählte ich ihnen vom rummachen und sie wussten es nicht und sagten das sie nicht glauben das es daran liegt. Denn wenn er es wüsste wüssten es seine freunde ja auch oder? Was soll ich jetzt tun? Ich will ihm ja net hinterherlaufen bzw ihn nerven denn am ende ist es ein ganz anderer grund. Könnt ihr mir helfen uns sagen was mit ihm los ist? :/

Soll ich ihn anschreiben oder geh ich ihm auf die Nerven?

Hallo bin neu hier und hab gleich mal ne frage. :)
Also ich mache seit November einen Tanzkurs mit meinen Freunden. Freitags ist der Kurs und Samstags gibts dann immer noch eine Tanzparty bei der alle Kurse und auch Leute von außerhalb kommen können. Als ich das erste mal auf der party war hab ich jemanden kennengelernt.. in den ich mich verliebt habe. =/
Mit ihm hab ich samstags dann auch immer getanzt und wir haben uns nach und nach auch super unterhalten. Allerdings hab immer ich die ersten 2 oder 3 male ein gespäch angefangen.
Erst beim dritten mal hat er dann von selbst angefangen zu reden, mich gefragt was meine hobbies sind usw. nach meinem lokalistennamen hat er mich dann auch gefragt. über weihnachten hab ich ihn erst mal 4 wochen lang nicht gesehen, weil es da keine tanzparties gab, aber ich hab ihn in lokalisten angeschrieben und frohe weihnachten gewünscht und er hat mir frohe weihnachten zurückgewünscht. vor einer woche hab ich ihn dann wieder auf der tanzparty gesehn und alles war wieder beim alten (nur dass diesmal sein freund dabei war und wir nicht soviel miteinander geredet haben wie sonst).
Gestern war ich wieder auf der tanzparty, aber er war nicht da. und nächste woche seh ich ihn auch nicht, weil die samstagsparty ausfällt. d.h ich seh ihn 3 wochen am stück nicht. jetzt würde ich ihn gerne in lokalisten anschreiben, einfach fragen wie’s ihm geht etc, aber ich hab angst, dass ich dann wie eine klette wirke und ihn nerve. und wenn ich ihn frage warum er gestern nicht da war, klingt das als wär ich ein stalker oder? ich will ihn auf keinen fall nerven, aber dass ich ihn jetzt wieder solang nicht sehe find ich echt schade.
ich würd gern einfach kontakt mit ihm halten ohne ihn zu nerven. soll ich ihn anschreiben oder doch lieber die nächsten zwei wochen ausharren ohne kontakt mit ihm zu haben? sorry dass ich soviel geschrieben hab T__T lg cookie

Zum 2.Mal "ich weiß nicht was ich fühle"

Hallo,
vor einem halben jahr hab ich in einem Internetforum einen total netten Jungen kennengelernt. Wir haben viel geschrieben und stundenlang telefoniert. Dann haben wir uns getroffen und es war alles super! Gleich für den nächsten Tag haben wir uns wieder verabredet und dann wieder für den übernächsten. Es hat einfach alles gapasst. gleiche musik, gleicher humor, unterscheidlich genug um nicht lanweilig zu sein, sensibel, hilfsbereit, intelligent usw. (nur 5 jahre älter^^). Dann sagte er plötzlich er wisse nicht was er fühle und will sich ersteinmal sicher werden was er denkt. Wir haben noch etwas drum herum diskutiert und irgendwann sagte er dann, dass er sich melden würde wenn er sich sicher ist was er fühlt und denkt. Es kam NICHTS. Ein halbes jahr lang: einfach NICHTS! Ich war total am boden zerstört. Dann vor vier wochen hat er plötzlich wieder mit mir geschrieben. Am nächsten Tag bin ich füür 3 Wochen nach Afrika geflogen. Als ich zurück kam what er mich im icq vollgetextet und war wohl gerade dabei eine lange mail zu schreiben, als ich online gekommen bin, von wegen, dass er sich total sorgen macht ob cih wieder heil daheim bin. Dann haben wir kurz telefoniert. Am nächsten Tag gleich für 4 Stunden – bis er dann vorbeikam und mich abgeholt hab. Wir haben einen Film geschaut, von dem ich vor nem halben jahr mal gesagt habe, dass ich ihn gern sehen würde (er wusste das noch!). Am nächsten Tag haben wir uns wieder getroffen. Es war total schön! Wir haen gekuschelt uns aber nicht geküsst (liegt wahrscheinlich daran, dass wir beide total schüchtern sind). Dann haben wir uns verabredet zusammn weg zugehen (mit noch einpaar anderen). Am nächsten tag hatte ich ne mail von ihm, dass ihm die musik dort nicht zusagt. ich hab angerufen und ihm erzählt, dass ich am Wochenende sturmfrei hab und ob er vorbeikommen wollte. Er sagte nur “soso”. Und genauso ging das Gespräch weiter. ich hab mir also total den kopf gemacht und ne mail geschriben, dass cih mir gedanken mache und so. Und dann kam genau das gleiche wieder: ich weiß nicht was ich denke… Nach noch 2 mails, indenen eig immer das gleiche stand von wegen er habe so viele Probleme (die er ja wirklich hat) und sei müde, kam nichts mehr. Ich hab aber den fehler gemacht und gesagt er soll mich anrufen, wenn er endlich mal etwas zeit hat und nicht mehr sooo müde ist… Ich weiß echt nicht was ich machen soll. Seit drei Tagen sitz ich schon auf glühenden Kohlen und weiß nciht was ich machen soll… ich will ihn ja auch nicht nerven aber cih hab einfach angst ihn schon wieder zu verlieren… Meine Freunde meinen er hat Beziehungsangst, weil er mit seinen 21 Jahren noch nie Freundin hatte und die Eltern und die Großeltern auch getrennt sidn und komische Bezeihungen haben (von wegender freund seiner Mutter behandlt sie “schlecht” und die freundin vom Opa ist eine “schlampe”)… ich weiß echt nciht was ich machen soll. Zumal ich glaube, dass ich ihm doch etwas bedeute… Wie soll cih reagieren? Anrufen? Schreiben? Danke schon mal für eure Hilfe…

Romantische nicht kitschig Überraschung für meinen Freund

Liebe Männer!

Ich hab keinen “Macho” als Freund, aber er mag auch keinen Kitsch. Ich möchte ihn eindeutig “romantisch” zum 27.Geburtstag überraschen – darf auch ein bissl Vorbereitungsaufwand dabei sein. Keine Badewanne mit Rosenblätter oder so, eher ein schön gedeckter Tisch & Kerzen, was Gutes kochen…aber wie genau soll das aussehen???Gerne auch andere Vorschläge.Hilfe!! Danke!

Nur Freundschaft oder doch schon Liebe?

Ich hab seit ner Woche wieder Kontakt zu einem alten Freund, den ich jetzt 5 Jahre nicht mehr gesehen habe. Seit Montag telefonieren wir jeden Tag und heute haben wir uns das erste Mal getroffen. Wenn ich mit ihm alleine telefoniere, dann ist er anders, als wenn seine Kollegen bei ihm sind. (was häufig vorkommt) Und beim Treffen war er eigtl. ganz normal nur er hat sich eher mit nem Freund von mir unterhalten als mit mir selber. Was hat das alles zu bedeuten?

Was will er von mir?

In meiner Klasse ist ein junge, der ständig zu mir rüber schaut und mich ziemlich oft anspricht. In manchen Fächern sitzen wir zusammen und lachen auch viel… Aber in letzter Zeit werde ich das dumme Gefühl nicht los, dass da mehr sein könnte. Bisher habe ich sowas einfach ausgeblendet, aber lannge kann ich ja vor sowas nicht weglaufen (trotz einer Abfuhr von einem Anderen)! Meine Freunde sagen auch, sie denken, da wäre mehr. Könnte es also sein, dass er was von mir will?

Er jünger als Ich

Hallo Jungs,
ich bin 26 und habe vor einiger zeit einen mann kennen gelernt, bei dem sich herausstellte das er erst 21 ist. er wirkt sehr viel älter und ich sehr viel jünger, sonst hätten wir uns wohl auch nicht gefunden. wir verstehen uns super und treffen uns oft. ich habe das gefühl, wenn wir uns noch öfter sehen, dann ist das der begin einer beziehung. alles ist eigentlich super und doch mache ich mir wegen dem alter gedanken. geht das überhaupt? und denkt er sich nicht vielleicht auch insgeheim seinen teil dazu? haben männer/jungs in dem alter vielleicht auch angst vor älteren frauen? was mache ich um ihm niemals das gefühl zu geben, das ich einfach schon etwas mehr erlebt habe? ich freu mich auf eure antworten. grüssle pia

verliebt in den besten freund meines freundes

ich hab ein Problem… ich hab einen total lieben Freund den ich auch liebe. Eigentlich bin ich glücklich mit ihm wenn es da nicht seinen aller besten Freund gäbe… irgendwie hab ich mich ein bisschen in ihn verguggt… er ist einfach geil und jedesmal wenn wir zusammen weggehen tanzen dann hab ich nur augen für den besten freund von meinem freund. Ich tanz lieber mit ihm und denk auch viel zu oft an ihn und darüber nach wie es wohl wäre mit ihm zusammen zu sein. und das ganze wird noch bestärtk wenn er immer mit mir flirtet… z.b nimmt er beim tanzen meine hand oder schaut mir mit so einem lächeln ins gesicht. Ich weis nicht was ich tun soll…ich komm mir oft so gemein vor wenn ich mit meinem freund zusammen bin und dan an seinen besten freund denk… und wenn ich jetzt mit ihm schluss machen würde… naja dann würde das doch nie klappen, das ist doch der schlimmste Vertraunsbruch oder? was sagt ihr?

Verwirrt! – Nur Spielchen oder Ernst?

Ich habe einen Kurs besucht. Dort hatte ich eines Tages einen Ersatzlehrer, weil der normale verhindert war. Wir hatten den ganzen Tag Augenkontakt.
Später hatten wir uns unterhalten und ich gab ihm (ohne Hintergedanken) meine Nummer, damit er mich über ein bestimmtes Thema benachrichtigen könnte. Eine Halbe Stunde später kam eine Nachricht, er wollte mich auch nach meiner Nummer fragen, wollte nur nicht seltsam erscheinen, weil er doch mein Lehrer war heute (vll. sollte ich noch sagen, dass wir keinen Altersunterschied haben ;) )
Ab da hatten wir mal mehr mal weniger regen sms Kontakt. Wenn wir uns bei dem Kurs gesehen haben, haben wir immer geflirtet und intensiven Augenkontakt. Wie auch immer!
Das ganze geht jetzt seit 3 Monaten. Ich hatte ihn dann auch einfach mal angerufen und er hatte sich sehr darüber gefreut. Wir telefonierten eine halbe Stunde. Dann habe ich ihn auch mal bei besucht bei seinem Nebenjob in einem Cafe und ich hatte einfach seine Hand genommen, er hat sie nicht weggezogen.
Erst als eine Lehrerin kam die auch diese Kurse gibt, meinte er, ‘besser wenn wir das hier lassen, die reden so viel.
An diesem Abend meinte er noch, ob wir nicht morgen essen gehen wollen würden und ich meinte gerne. Er wollte mich anrufen. Am nächsten Tag kam eine sms, er hätte zu lange geshclafen (bis in die Nacht gearbeitet) und es wäre ja jetzt zu spät und müssten das wohl verschieben mit einem :( Männchen. Er würde sich melden wollen wenn er Zeit hat. Ob ansonsten alles klar bei mir wäre? und Lg.
Das war seine letzte Nachricht … vor drei Tagen … Ich verstehe es nicht, mag er mich, möchte spielen und sein Ego aufbauen??? Er hat mir schon mehrere Komplimente gemacht, auch shcon öfter gesagt, wir müssten uns treffen und er wollte auch wissen und sicher gehen ob ich einen Freund hätte, weil er nicht mit einem Mädchen flirten wollen würde, das einen anderen trifft oder einen freund hat.